Status 04.Juli: 44 Rudel!

Status 04.Juli: 44 Rudel!

10

04.07.2016

Es geht Schlag auf Schlag. Erst gestern habe ich die Zahl der mutmaßlich*) existenten Rudel im Bundesgebiet auf 42 erhöht, da meldet Sachsen zwei neue Rudel: eins im Kreis Meißen nahe der Grenze zu Brandenburg, ein weiteres bei Neustadt, im westlichen Teil des Truppenübungsplatzes Lausitz. Dort hatte sich 2003 das zweite Rudel überhaupt gebildet. Es bestand damals nur aus der berühmten “Sunny”, einem Abkömmling des Muskauer Heide Rudels, und ihren anfangs neun (!) Welpen, die vom Büro Lupus rasch als Hybriden identifiziert worden waren. Im Jahr danach hatte Sunny einen Wolfsrüden zum Partner, der aus Westpolen gekommen war. Das Rudel löste sich einige Jahre später auf, Sunny wurde die Mutterwölfin des neuen Seenlandrudels, und das Milkeler Rudel übernahm das Territorium. Gegenwärtig ist noch nicht klar, ob und wohin das Milkeler Rudel sein Territorium verschoben hat, seit die neuen Neustädter Wölfe sich dort angesiedelt haben. Die “neuen” sind jedenfalls nicht die Milkeler Wölfe.

*) “mutmaßlich” – das heißt: Es können sich Rudel aufgelöst, es können sich neue gebildet haben. So oder so – das Monitoring kann das immer erst im Nachhinein feststellen.